Archive for Tag: Software für Steuerberater

Belegeingang für Kanzlei und Mandanten vereinfachen – mit Finmatics

Die Anforderungen an den Belegeingang in der Kanzlei sind vielfältig. Papier, E-Mail, CSV-Dateien und PDF der Mandanten wollen zuverlässig verarbeitet werden. Viele Übermittlungswege müssen überwacht, diverse Datenformate beherrscht werden. Für die Mandanten ist die freie Auswahl der Belegübermittlung ein Segen, für die Kanzleien meist nicht. Aber das muss nicht...

Mehr erfahren

Digitale Buchhaltung: Rechnungen Scannen

Die digitale Buchhaltung ist heute im Kanzleialltag beim Steuerberater und in anderen Unternehmen allgegenwärtig. Moderne Kanzleien erstellen die monatliche Buchhaltung digital und dies führt zu einer erheblichen Zeitersparnis, so Steuerberater Klaus Dähnert von der Kanzlei dhs. Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte, im DATEV Blog. Der erste Schritt zur digitalen Belegverarbeitung ist...

Mehr erfahren

Belegeingang für Kanzlei und Mandanten vereinfachen

Die Anforderungen an den Belegeingang einer Kanzlei sind gestiegen. Papier und Daten wollen zuverlässig verarbeitet werden. Viele Kanzleien sind von der Vielzahl der Möglichkeiten überfordert.  Für die Mandanten ist die freie Auswahl bei der Belegübermittlung ein Segen, für die Kanzleien kann sie ein Fluch sein: Viele Übermittlungswegen müssen überwacht...

Mehr erfahren
digitalen projekten

Umsetzungstipps für Ihre digitalen Projekte

Neue Anforderungen von Mandanten stellen Kanzleien vor neue Herausforderungen. Digitale Buchhaltung und Kanzlei-Portale sind die Antwort darauf. Doch wie setzen Sie die digitalen Projekte als Kanzlei richtig? Enteos hat seit 2012 über 100 Kanzleien in Deutschland und Österreich bei der Digitalisierung begleitet und für Sie die fünf wichtigsten Tipps...

Mehr erfahren

Standardisierte Verfahrensdokumentation mit Finmatics reduziert Aufwände

Digitale Prozesse sind heute im Kanzleialltag allgegenwärtig. Die von der Finanzverwaltung aufgestellten GoBD verlangen für eine ordnungsgemäße Buchhaltung die Erstellung einer Verfahrensdokumentation. Die Erstellung ist jedoch mit einem hohen Zeit- und somit Kostenaufwand verbunden. Eine nordrhein-westfälische Kanzlei hat jetzt einen innovativen Weg gefunden, diesen Aufwand erheblich zu reduzieren. Dem...

Mehr erfahren

Künstliche Intelligenz zur Verarbeitung von Rechnungen

Die Erwartungen an die Künstliche Intelligenz (KI) sind hoch. Bei der Verarbeitung von Eingangs-, Ausgangrechnungen und Barbelegen setzt Enteos KI-Lösungen (→ Abacus Intelligence) bereits seit Jahren erfolgreich ein. Entsprechend einer Schätzung der Europäischen Kommission liegt der Anteil der Papierrechnungen im Jahre 2017 immer noch zwischen 80% bis 90%. Unabhängig...

Mehr erfahren

Rechnungen automatisch verarbeiten mit künstlicher Intelligenz

Die Erwartungen an die Künstliche Intelligenz (KI) sind hoch. Bei der Verarbeitung von Eingangs-, Ausgangrechnungen und Barbelegen setzt Enteos KI-Lösungen (→ Abacus Intelligence) bereits seit Jahren erfolgreich ein. Unabhängig davon, ob ein Beleg digitalisiert wird oder originär digital eingeht, die Verarbeitung wird über Künstliche Intelligenz automatisiert. Der Nutzen für...

Mehr erfahren